Herkunft : Italien

Kurzbeschreibung : Der Salat schmeckt herzhaft-würzig und ist leicht bitter.

Stichwörter :

3.95€/Kg
1.98

Den Riccia-Salat am besten in Zeitungspapier wickeln und im Kühlschrank aufbewahren, dadurch hält er sich mindestens eine Woche.

Der Salat gilt als appetitanregend, weshalb er gerne für Vorspeisen verwendet wird. Zur Zubereitung die stark bitteren Außenblätter, Blattspitzen und den Strunk entfernen. Anschließend waschen und in Streifen schneiden. Vorsicht: immer vor dem schneiden waschen, da sonst viele Inhaltsstoffe mit der Wäsche verloren gehen. Den geschnittenen Salat anschließend baldmöglichst verzehren, die Schnittstellen werden schnell braun.

Je heller das Herz des Salates ist, desto besser. Dieser ist besonders zart und schmeckt angenehm mild-würzig. Wer den bitteren Geschmack abschwächen möchte, sollte die Salatblätter mit lauwarmem Wasser waschen. Dadurch verlieren sie die Bitterstoffe ein wenig.

Relevante Artikel

  • Fenchel

    1.95€/Kg
    0.88
  • Goldkiwi

    7.50€/Kg
    1.50
  • Unbehandelte Orangen

    2.50€/Kg
    0.50
  • Carciofi

    0.75€/Stk 1.25 €/Stk
    0.75
  • Clementinen

    2.40€/Kg
    2.40
  • Karotten mit Kraut

    2.50€/Kg
    2.50
  • Kiwi

    2.85€/Kg
    0.57
  • Flug Mango

    4.80€/Stk
    4.80
  • Bananen

    1.85€/Kg
    0.37
  • Williams Birnen

    2.40€/Kg
    1.20
  • Gelbe Karotten

    4.50€/Kg
    2.25
  • Zwiebel Rot

    1.99€/Kg
    1.00